Über uns | Ein Circus für Berlin

Circus Schatzinsel ist neuer Circus in, mit und für Berlin. Wir wollen Kindern und Jugendlichen in Berlin Kreuzberg den Freiraum geben, ihre Ideen zu verwirklichen, Initiative zu entwickeln, sich auszuprobieren und einfach Circus zu machen.

Denn Circus kann, was Alltag oft nicht kann. Circus motiviert zu eigenem Handeln, fördert Selbstvertrauen und Kreativität, lebt von Toleranz und Vielfalt. Bei Circus Schatzinsel gestalten die Kinder und Jugendlichen ihren Circus mit – von den Themen über das Training bis zur Premiere. Dank der Unterstützung durch das Bezirksamt Friedrichshain-Kreuzberg ist unser circuspädagogisches Angebot kostenfrei und steht allen Kindern ab 6 Jahren offen.

Circus Schatzinsel ist auch ein internationaler Ort des Austausches, der Inspiration und des kreativen Miteinander.

Und Circus Schatzinsel will noch mehr. Zusammen mit unserm Partner Zirkus Zack in Friedrichshain und unserem Träger Verein zur Überwindung der Schwerkraft (Vuesch e.V.) bauen wir eine Zirkusbrücke zwischen Friedrichshain und Kreuzberg – für eine aktive und tolerante Berliner Jugend. Familien und Unternehmen aus der Nachbarschaft und ganz Berlin laden wir herzlich ein, mit zu bauen.

Circus Schatzinsel startete am 1. Januar 2011  mit über 150 Kindern und Jugendlichen in das Abenteuer, unseren Circus neu zu erfinden.
Circus Schatzinsel geht aus dem ehemaligen Kreuzberger Standort des Kinder- und Jugendcircus Cabuwazi hervor. Nachdem Cabuwazi im Herbst 2010 Insolvenz anmeldete, schrieb der Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg, die Schatzinsel neu aus. Wegen seines innovativen Konzepts entschied sich der Bezirk für Zirkus Zack und den Verein zur Überwindung der Schwerkraft (Vuesch e. V.) als neuen Träger. Unser Kreuzberger Team, das seit über 10 Jahren engagierten Circus mit Kindern und Jugendlichen macht, wurde komplett übernommen.